Suchen Sie Sommerreifen in Größe 225/45 R17, können sich aber nicht für ein bestimmtes Modell entscheiden? Die Meinungen unserer Portalnutzer helfen Ihnen, die richtige Wahl zu treffen. Auf ihrer Grundlage haben wir eine Liste der am besten bewerteten Modelle erstellt. Nutzen Sie die umfangreiche Erfahrung anderer Fahrer und wählen Sie die perfekten Reifen für Ihr Auto!

Ein Auto, das im Sommer auf der Straße fährt.Sommerfahrten verlangen hochfeste und leistungsorientierte Reifen.

Die Wahl des richtigen Reifensatzes für ein Auto kann selbst einem erfahrenen Fahrer viele Probleme bereiten. Schließlich gibt es viele Modelle auf dem Markt und es ist schwer einzuschätzen, welche am besten funktionieren.

In diesem Fall sind die Bewertungen von Fahrern, die die Reifen täglich nutzen, unersetzlich. Auf ihrer Grundlage haben wir die besten 225/45 R17 Sommerreifen ausgewählt. Für das Ranking wurden Modelle aus allen Preissegmenten berücksichtigt, und das Endergebnis wurde durch die durchschnittliche Punktzahl im analysierten Zeitraum bestimmt.

Welche Autos sind mit Sommerreifen der Größe 225/45 R17 ausgestattet?

Die Reifen der Größe 225/45 R17 werden in folgenden Autos montiert: Alfa Romeo Giulietta, GT, Spider; VW Golf, Jetta, Passat, Scirocco; Volvo C70; BMW M3, 3er, Z4; Opel Zafira; Seat Leon; Mercedes CLK, A- und C-Klasse; Audi A3, RS4, TT; Renault Megane und viele weitere.

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Reifengröße zu Ihrem Auto passt, empfehlen wir die Verwendung unseres Reifenkonfigurators.

Ranking der Sommerreifen in der Größe 225/45 R17 laut Oponeo-Kunden

Modell
Durchschnittliche Bewertung*
Uniroyal RainSport 55,7
Michelin Pilot Sport 45,7
Continental PremiumContact 65,7
Dunlop SP Sport Bluresponse5,7
Pirelli Powergy5,7

* Das Ranking basiert auf den Meinungen der Oponeo-Kunden in den Fragebögen, die nach dem Kauf, zwischen dem 1. Januar 2021 und dem 7. März 2022, veröffentlicht wurden. In das Ranking wurden nur Modelle aufgenommen, die eine bestimmte Anzahl von Bewertungen während des Befragungszeitraums erhalten haben. Die durchschnittliche Note berücksichtigt nur die Bewertungen aus dem oben genannten Zeitraum. Die Daten stimmen möglicherweise nicht mit denen überein, die derzeit auf der Website sichtbar sind. Bei gleicher Note wurde die Position im Ranking durch die Anzahl der abgegebenen Bewertungen bestimmt.

Uniroyal RainSport 5

Der Sieger des diesjährigen Rankings mag etwas überraschend erscheinen. Schließlich handelt es sich um einen Mittelklasse-Reifen, der im Ranking die Modelle aus dem beliebtesten Premium-Segment überflügelt. Es liegt hier jedoch kein Fehler vor. Uniroyal RainSport 5 erhält seit seinem Debüt im Jahr 2020 positive Bewertungen in Expertentests der Branche und genießt nicht weniger Respekt unter den Autofahrern selbst, die ihn für Fahrvertrauen und Fahrsicherheit bei Regen zu schätzen wissen.

Solche Eigenschaften sind ein Verdienst der proprietären Shark Skin Technologie, bereits von früheren Reifengenerationen belgischer Marken bekannt. Das charakteristische Muster, das von den Schuppen des Meeresräubers inspiriert ist, ist äußerst effektiv beim Ableiten von Wasser und minimiert die Gefahr von Aquaplaning. Die neue asymmetrische Lauffläche hat profilierte Kanten, die die Lebensdauer des Reifens erheblich verlängern.

Verstärkte Schulterstruktur und breite Mittelrippen verbessern die Kontrolle über die Fahrbahn beim Manövrieren bei hohen Geschwindigkeiten.


Was denken Benutzer über den Reifen Uniroyal Rainsport 5?

Sehr gute Reifen für Regenwetter in Deutschland. Ich hab bereits die Modelle Rainsport 1, 2, 3, RainExpert ausprobiert. Dieses Jahr hab ich mir das 5er Modell gekauft und bin damit schon ca. 10 tkm gefahren. Gutes Fahrverhalten bei trockener Fahrbahn, aber bei Nässe verhält sich der Reifen schon fabelhaft. Das Auto bleibt buchstäblich stehen, kein Rutschen und sogar das ABS schaltet sich nicht ein. Das Fahrerlebnis ist besser als bei Rainsport 3 und der Reifen nutzt sich auch langsamer ab. Ich fahre einen Golf V 1.9 Tdi 136 PS/320 Nm. Die nächsten Reifen, die ich kaufe, werden auch Rainsports sein. (Alexander)

Uniroyal ist das Beste, was ich auf mein Auto aufziehen konnte. Genial im Trockenen und noch besser im Nassen. Das Auto fährt sich wie auf Schienen bei allen Wetterbedingungen. Nach meinem mehrjährigen Abenteuer mit Uniroyal Rainsport 3 war die Wahl klar. Beim Kauf neuer Reifen fiel die Wahl automatisch auf den Rainsport 5. Es war ein Volltreffer! Ich empfehle ihn jedem! (Lukas)

Gute Reifen zu einem attraktiven Preis (sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis). Der Reifen funktioniert sowohl auf trockener als auch auf nasser Fahrbahn perfekt. Bislang habe ich damit ca. 7.000 Kilometer zurückgelegt. Definitiv empfehlenswert! (Adam)

Michelin Pilot Sport 4

Das Angebot des französischen Herstellers der Premiumklasse ist seit mehreren Saisons auf dem Markt erhältlich und steht ausnahmslos an der Spitze der Liste der Reifen mit sportlicherem Charakter. Es eignet sich hervorragend für dynamisches Fahren dank Dynamic Response – einer Gürtellage aus Aramid und Nylon. Diese Technologie verbessert die Präzision des Lenkverhaltens erheblich, was sich auf das reibungslose Manövrieren bei hohen Geschwindigkeiten auswirkt.

Die asymmetrische Form der Lauffläche dieses Modells besitzt zahlreiche Einschnitte, die das Blockieren des Wassers zwischen den Blöcken verhindert, wodurch der Reifen gleichmäßig über die gesamte Oberfläche arbeitet. Innovative Mischung mit funktionellen Elastomeren und mit Zusatz von Siliziumdioxid trägt zusätzlich zur optimalen Steifigkeit bei, was sich positiv auf die Fahrstabilität auswirkt.


Womit hat der Michelin Pilot Sport 4 die Gunst der Autofahrer gewonnen?

Der Reifen ist großartig. Das Auto fährt perfekt bei höheren (Autobahn-)Geschwindigkeiten. Reifen auch im Stadtverkehr sehr gut und dazu relativ leise. Ich bin Besitzer eines Autos mit Hinterradantrieb und scheue mich nicht, bei einem Regenschauer dynamischer die Kurven zu fahren, weil ich weiß, dass der Reifen die ganze Zeit am Boden klebt. Wenn man mit der Geschwindigkeit in einer Kurve übertreibt, gibt's dieses Gefühl, dass man noch die Zeit hat, langsamer zu werden, bevor man die Traktion verliert. Eigentlich ist es das Coole an dem Reifen. Ich empfehle den Reifen definitiv. Ihr werdet von diesen Reifen nicht enttäuscht sein. (Konrad K.)

Der beste Reifen, den ich je hatte. Es ist jetzt unmöglich mit meinem Auto den Grip zu verlieren, auch nicht mal bei Nässe. Er klebt perfekt an der Fahrbahn, auch bei sehr scharfer und sportlicher Fahrweise. Ich kann ihn nur empfehlen (Pixel)

Der Reifen klebt perfekt auf trockener und nasser Fahrbahn. Er regt buchstäblich dazu an, dynamischer zu fahren. Er ist nicht laut. Das Profil nutzt sich nicht zu schnell ab und sieht gut aus. (Jammerhart)

Continental PremiumContact 6

Als nächstes auf unserer Liste der besten 225/45 R17 Sommerreifen steht das Modell PremiumContact 6. Es wurde von Continental für Autos der Premium-Klasse entwickelt. Ziel des Unternehmens war es, seinen Kunden Reifen zur Verfügung zu stellen, die hohe Leistung, vollen Komfort und Reisesicherheit bieten.

Die wichtigsten im Modell verwendeten Technologien sind die Struktur von Siliziumdioxidkristallen und das fortgeschrittene Muster von Makroblöcken. Beide Elemente verbessern das Fahrverhalten und den Grip des Fahrzeugs, insbesondere auf nasser Fahrbahn. 

Darüber hinaus verwendet PremiumContract 6 eine optimierte Polymermischung, dank der der Reifen im Vergleich zur Vorgängergeneration eine längere Lebensdauer hat und zusätzlich eine niedrige Geräuschentwicklung garantiert, was besonders von Personen geschätzt wird, die lange Strecken zurücklegen.

Der Reifen wird nicht nur von Fahrern, sondern auch von professionellen Testern empfohlen. In den letzten Saisons empfahlen die Zeitschriften Auto Zeitung und Auto, Motor und Sport ihren Lesern das Modell genau in dieser Größe.


Wie schätzen Autofahrer den Reifen Continental PremiumContract 6 in der Größe 225/45 R17 ein?

Ich habe mir vor dem Kauf viele Rezensionen angeschaut. Ich habe mich genau wegen des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses für diesen Reifen entschieden. Der Reifen hat mich aus einer gefährlichen Situation gerettet, als bei Regen auf der Autobahn ein anderer Fahrer mit einem BMW ohne Blinker anfing, mich fast anzufahren, als er die Spur wechseln wollte. Mein Auto geriet in Schleudern, zum Glück habe ich recht schnell angehalten und es kam zu keinen Unfall. Mein Fahrstil ist ruhig. Ich fahre lange Strecken, hauptsächlich Autobahn/Schnellstraße. Der Nachteil des Reifens ist sein Preis. Beim Kauf sollte man aber daran denken, dass man in seine eigene Sicherheit investiert. (Boris P.)

Nachdem ich viele Male im Jahr lange Strecken bei unterschiedlichsten Bedingungen von Sonne bis Regen gefahren bin, kann ich diesen Reifen guten Gewissens weiterempfehlen. Der beste Reifen, den ich bisher aufgezogen habe. Das Auto fährt sehr gut. Das Gefahr von Aquaplaning stellt für den Reifen keine Herausforderung dar. (Adam D.)

Ich empfehle definitiv den Kauf dieses Reifenmodells. Der Reifen haftet gut auf der Straße. Kurvenfahren bei höheren Geschwindigkeiten ist kein Problem. Der Reifen verhält sich auf nasser Fahrbahn auch sehr gut. (Matthäus)

Dunlop SP Sport Bluresponse

Die britische Marke Dunlop gilt seit vielen Jahren als einer der Branchenführer für dynamische Fahrmodelle. Es ist also nicht verwunderlich, dass der Dunlop SP Sport Bluresponse unter den ausgezeichneten 225/45 R17 Sommerreifen zu finden ist. Das Ranking basiert auf den Meinungen von Fahrern, von denen 97 % dieses Modell weiterempfehlen. Woher kommt dieser Ruf?

Das liegt vor allem am modernen Profil, das proprietäre Technologien nutzt und zu einem kurzen Bremsweg beiträgt. Short Barking Blöcke verkürzen den zum Anhalten des Fahrzeugs erforderlichen Abstand erheblich, selbst auf einer mit Wasser bedeckten Fahrbahn. Die Polymer-Kautschuk-Mischung passt sich zusätzlich den Wetterverhältnissen auf der Strecke an und sorgt für eine ausreichende Steifigkeit bei Fahrten mit hoher Geschwindigkeit. 

Was jedoch bei einem Modell, das für einen dynamischeren Fahrstil konzipiert ist, nicht offensichtlich ist, bietet der SP Sport Bluresponse auch gute Reduzierung von Vibrationen und Geräuschen im Inneren des Autos. Das liegt an den geschlossenen Rillen an den Schultern der Lauffläche. 


Was denken Alltagsfahrer über den Dunlop SP Sport Bluresponse?

Ich habe diese Reifen aufgrund der Qualität und des aktuellen Produktionsjahres gekauft. Sie eignen sich sowohl für trockene als auch für nasse Straßen. Mit einem Reifensatz lege ich 30.000 km pro Jahr zurück. Davon hauptsächlich Autobahnkilometer. Ich empfehle den Reifen. Ich würde ihn in der Zukunft definitiv wieder kaufen. (Benutzer)

Reifenkontrolle auf dem Nürburgring geprüft. Ultra-nasse und antihaftbeschichtete Oberflächen sowie Gelenkspieltester auf nasser Strecke fielen großartig aus. Ich konnte die Kontrolle über das Auto in einem Augenblick wieder gewinnen. Es fällt ziemlich schwer, den Grip zu verlieren. Positiv ist auch die lange Lebensdauer. (Martin L.)

Der beste Reifen für die Sommersaison! Ich habe die gleichen Reifen unterschiedlicher Größe in 3 Autos und jeder von ihnen funktioniert großartig. Am wichtigsten sind für mich der niedrige Kraftstoffverbrauch und die sehr geringe Geräuschbildung, da ich hauptsächlich auf Autobahnen fahre. (B.)

Pirelli Powergy

Der letzte von Fahrern prämierte Sommerreifen 225/45 R17 ist ein Modell eines der erfahrensten Hersteller auf dem Markt. Der italienische Konzern Pirelli hat eine reiche Geschichte, darunter zahlreiche Starts im Motorsport, und die so entwickelten Technologien sind effektiv an die Bedürfnisse von Personenkraftwagen angepasst. Das Powergy-Modell ist das beste Beispiel dafür. Es wurde für schwerere Fahrzeuge mit erheblichen Leistungsreserven entwickelt, daher war eine steife Lauffläche erforderlich, die hohen Geschwindigkeiten und dynamischem Manövrieren gewachsen ist.

Die darin eingesetzten massiven Mittelrippen sind für die Fahrstabilität verantwortlich, und das System von Einschnitten in Haiflossen-Form verbessert deutlich die Laufruhe des Reifens. Das schlägt sich nicht nur in großer Zufriedenheit über die nächsten Kilometer nieder, sondern auch in der Lebensdauer und Geräuschreduzierung.

Gefügte Anordnung von Rillen und Kanälen trägt darüber hinaus dazu bei, den Bremsweg auf nasser Fahrbahn zu verkürzen, wodurch das Aquaplaning-Risiko deutlich reduziert wird.


Und wie wurde das italienische Premiummodell Pirelli Powergy von Autofahrern bewertet?

Ich habe die Reifen im April 2021 gekauft. Es gab nicht viele Bewertungen, weil Powergy damals neu war. Ich vertraute auf den Ruf der Marke Pirelli und wurde nicht enttäuscht. Der Reifen funktioniert auf trockener Fahrbahn toll und verhält sich auch bei Nässe großartig. Es fällt mir schwer, etwas über den Rollwiderstand zu schreiben, weil ich keine drastische Erhöhung oder Verringerung des Kraftstoffverbrauchs festgestellt habe. Jedenfalls ist der Reifen leise. Empfehlenswert! (Markus)

Ich kann den Reifen auf jeden Fall empfehlen, er funktioniert sowohl auf nasser als auch auf trockener Fahrbahn gut. Wer ein sicheres, aber schnelles, dynamisches Fahren liebt, für den ist der Reifen genau das Richtige. (Sascha)

Sehr bequem. Ein Reifen mit sensationellem Grip und sportlichem Flair. Nur der Schutzrand könnte größer sein. (Peter K.)

Nahaufnahme eines Autoreifens.Richtig ausgewählte Reifen garantieren volle Leistung und sicheres Fahren.

Wie wählt man die richtigen Reifen für die Sommersaison?

Die Meinungen anderer Fahrer können für viele Menschen der wertvollste Hinweis sein, da die Unabhängigkeit der Prüfer und ihre Vielzahl dafür sprechen. Sie deuten auch auf die Vor- und Nachteile bestimmter Modelle aus der Sicht ihrer Benutzern mit unterschiedlichen Bedürfnissen hin. Es lohnt sich jedoch immer noch, vor dem Kauf der Reifen Informationen aus verschiedenen Quellen einzuholen. Wo sonst können Sie noch Bewertungen zu den Reifen finden?

Ein wertvoller Tipp beim Kauf eines Sets für den Sommer sind auch Tests, die jede Saison von anerkannten Automobilorganisationen und -zeitschriften durchgeführt werden. Dank ihnen können Sie die Bewertungen von Alltagsfahrern mit denen von Profis vergleichen und prüfen, ob und wenn ja, welche Unterschiede zwischen ihnen bestehen.

Es lohnt sich auch immer, die Informationen auf dem Label zu lesen, das an jedem Reifen angebracht sein muss. Es informiert über die wichtigsten Parameter eines bestimmten Modells, wie z. B. Nasshaftung, Rollwiderstand und Abrollgeräusch.