Die besten Wintermodelle 2018/2019 in der Größe 175/65 R14 laut ADAC

  • Autor: OPONEO.AT

Die Mission des ADAC ist es, für die Straßenverkehrssicherheit zu sorgen, auch durch die Empfehlung von Produkten höchster Qualität. Jedes Jahr testet der ADAC Reifen in gängigen Größen und identifiziert die Modelle, die den höchsten Standards entsprechen. Diesmal wurden Reifen in der Größe 175/65 R14 T unter die Lupe genommen.

Seit über 100 Jahren arbeitet der ADAC auf das Vertrauen der Fahrer und das Ansehen in der Automobilbranche hin. Heute hat der ADAC mehr als 20 Mio. Mitglieder und die ADAC-Studien gelten in der Regel als die maßgeblichen und verifizierenden Marketingversprechen der Hersteller.


Der ADAC ist eines der renommiertesten Verkehrsclubs auf der Welt.

Der ADAC ist eines der renommiertesten Verkehrsclubs auf der Welt.

Der Test von Reifen in der Größe 175/65 R14 sollte für Besitzer von Kompakt-Pkw von Interesse sein, wie beispielsweise: Honda Civic, VW Golf, VW Polo, Opel Astra, Corsa, Peugeot 206 oder Ford Fiesta. Diese Art von Autos werden am häufigsten von ganzen Familien genutzt und daher sollten ihre Besitzer beim Kauf neuer Winterreifen besonders vorsichtig sein.

Denken Sie daran, dass die Wahl der Reifengröße nicht nur vom Fahrzeugmodell, sondern auch von Faktoren wie Baujahr oder Motorleistung abhängt. Die Auswahl wird durch den von unseren Spezialisten vorbereiteten Konfigurator erleichtert.

 

 

Die besten Reifen für die kommende Wintersaison

Der diesjährige Test umfasste 12 Modelle in der Größe 175/65 R14. Dazu gehören folgende Vertreter:

Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Test war eine Mindestbewertung mit der Note „C“ im europäischen Kennzeichnungssystem für Nassbremsungen. Die Anwendung dieses Kriteriums ermöglichte es uns, uns auf diejenigen Produkte zu konzentrieren, die tatsächlich um den Titel des Besten konkurrieren konnten.


Winterreifen müssen mit extremen Bedingungen zu Recht kommen

Winterreifen müssen mit extremen Bedingungen zu Recht kommen

Das Konsortium, das die getesteten Modelle auswählte und über die Methodik entschied, bestand aus Vertretern von Automobilorganisationen und Institutionen zum Schutz der Verbraucherrechte. Es gab keine Produzenten unter ihnen.

Die Reifen wurden mit Blick auf das Fahrverhakten auf trockener, nasser, schneebedeckten und vereister Fahrbahn, den erzeugten Lärm und Komfort sowie Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit analysiert. In jeder Kategorie wurden Noten auf einer Skala von 1 bis 5 vergeben, wobei je niedriger die Punktzahl, desto besser.

Der ADAC klassifiziert Reifen als sehr gut, gut, befriedigend, ausreichend oder mangelhaft.

Miejsce

Model

Nota

1.

Continental WinterContact TS860

gut

2.

Dunlop Winter Response 2

gut

3.

Firestone Winterhawk 3

befriedigend

4.

Nokian WR D4

befriedigend

5.

Goodyear Ultra Grip 9

befriedigend

6.

Dębica Frigo 2

befriedigend

7.

Esa+Tecar Super Grip 9

befriedigend

8.

Sava Eskimo S3+

befriedigend

9.

Vredestein Snowtrac 5

befriedigend

10.

Pirelli Cinturato Winter

befriedigend

11.

Semperit Master-Grip 2

ausreichend

12.

Nankang Snow SV-3

mangelhaft

In der diesjährigen Rangliste wurden zwei Modelle als gut und sogar acht als befriedigend eingestuft. In der Geschichte der ADAC-Tests hat noch kein Produkt eine sehr gute Bewertung erhalten - dieses ist für innovative Lösungen aus der Zukunft reserviert. Derzeit können die am höchsten bewerteten Reifen als einer der besten Reifen auf dem Markt angesehen werden.

König Continental

Mit der Vorstellung des Nachfolgers des WinterContact TS850, einem der am besten bewerteten Reifen in der Firmengeschichte, gab Continental bekannt, dass es den Ingenieuren gelungen sei, etwas noch Besseres zu schaffen. Bisher deutet alles darauf hin, dass der Continental WinterContact TS860 mindestens so gut ist wie sein Vorgänger.

Seit 2016 wird der Reifen von renommierten Automobilorganisationen getestet, die ihn konsequent auf obersten Podiumsplätzen platzieren. Von 18 Tests, die an dem Modell in verschiedenen Größen durchgeführt wurden, belegte dieser Reifen 17 Mal den ersten Platz und erschien nur einmal ein Rang tiefer.

 

 

Die Reifen Continental TS860 werden nicht nur von Experten geschätzt, sondern auch von 99 % unserer Kunden, die sie nach dem Kauf anderen Fahrern empfehlen würden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass im prestigeträchtigen Test des deutschen Automobilclubs dieser Reifen den ehrenvollen ersten Platz belegt hat.

Laut den ADAC-Spezialisten ist dies ein äußerst nachhaltiges Modell, das sich auf allen Fahrbahnen bestens bewährt. Er erwies sich als unübertroffen beim Schneefahren (Note 1.8). Die hohe Leistung ist auf die 3D-Rillen auf der gesamten Lauffläche und die optimale Cool-Chili-Mischung mit einem hohen Siliziumanteil in der Zusammensetzung zurückzuführen.

 

Sehr gute Bewertung für den Goodyear!

Obwohl der Goodyear Ultra Grip 9 im ADAC-Ranking nur auf Platz fünf lag, hob er sich in der Kategorie Haltbarkeit deutlich ab. Als einziges getestetes Modell erhielt es die Note sehr gut, die selten für einzelne Parameter vergeben wird.

Hervorragender Dunlop

Den zweiten Platz belegte Dunlop Winter Response 2, der von deutschen Experten geschätzt wird. Während der Tests erreichten die Reifen nur leicht schlechtere Noten als der Sieger Continental. Ausnahmen bilden die Komfort- und Geräuschemissionskriterien, bei denen sich der US-Vorschlag trotz einer niedrigeren Position in der allgemeinen Klassifizierung als besser erwies.

In diesem Jahr zeichnete der ADAC den Dunlop in der Größe 175/65 R14 beim Fahren auf nasser (Note 2,4) und trockener (Note 1,8) Fahrbahn, was eine enorme Leistung ist. Das Erfolgsgeheimnis liegt in dem gerichteten Profil mit seinen zahlreichen Lamellen, die in einem Winkel von 45 Grad angeordnet sind und das Wasser perfekt ablaufen lassen.

Die positiven Meinungen der Experten stimmen in diesem Fall mit denen der Kunden von Oponeo überein, die dieses Modell als sensationell empfanden.

 

 


Maßgeschneiderte Reifen, die Ihnen helfen, aus jeder Situation herauszukommen

Maßgeschneiderte Reifen, die Ihnen helfen, aus jeder Situation herauszukommen

Befriedigend bedeutet auch gut!

Sage und schreibe 8 getestete Reifen wurden vom als ADAC als befriedigend eingestuft. Obwohl sie in der Gesamtbewertung von den Produkten von Continental und Dunlop abweichen, verdienen sie dennoch Aufmerksamkeit. Die Auswahl der Reifen sollte sich an den individuellen Präferenzen orientieren, daher lohnt es sich zu beachten, wie die anderen Modelle mit unterschiedlichen Oberflächen umgehen oder wie langlebig sie sind.

Ein Beweis dafür ist der Reifen Firestone Winterhawk 3, der das Podium mit einer „befriedigenden“ Note abschließt. Das amerikanische Produkt, diesmal aus der Durchschnittspreisklasse, bietet im Vergleich zu den ersten beiden Plätzen in der Rangliste viel mehr Komfort und erzeugt weniger Lärm (3,3). Es erwies sich auch auf trockenen Straßen als der effektivste Reifen (Note 2,0).

 

 

Die besten Modelle in den jeweiligen Kategorien*

Kategoria

Najlepsze modele

Nota

Sucha nawierzchnia

Firestone Winterhawk 3

Continental WinterContact TS860

Vredestein Snowtrac 5

2.0

2.3

2.3

Mokra nawierzchnia

Continental WinterContact TS860

Dunlop Winter Response 2

Goodyear UltraGrip 9

1.7

1.8

2.2

Ośnieżona nawierzchnia

Continental WinterContact TS860

Dunlop Winter Response 2

Semperit Master-Grip 2

1.8

1.9

2.0

Oblodzona nawierzchnia

Continental WinterContact TS860

Dunlop Winter Response 2

Firestone Winterhawk 3

2,5

2,5

2,5

Hałas / komfort

Pirelli Cinturato Winter

Firestone Winterhawk 3

Vredestein Sportrac 5

3.2

3.3

3.3

Oszczędność paliwa

Esa+Tecar Super Grip 9

Dunlop Winter Response 2

Firestone Winterhawk 3

1.6

1.7

1.8

Żywotność

Goodyear UltraGrip 9

Continental WinterContact TS860

Dunlop Winter Response 2

1.5

2.0

2.0

*Je niedriger die Note, desto besser das Ergebnis.

Worauf ist bei der Auswahl neuer Reifen zu achten

Nicht ohne Grund testet der ADAC regelmäßig die Qualität der auf dem Markt erhältlichen Reifen. Die richtige Wahl ist die Grundlage für sicheres Fahren, insbesondere im Winter. Es lohnt sich, einige Zeit damit zu verbringen, das perfekte Modell auszuwählen.

Wenn Sie sich entschieden haben, welche Reifengröße zu Ihrem Auto passt, lassen Sie sich von Experten wie dem Deutschen Automobilclub und anderen Fahrern beraten. Unsere Rankings, die auf Bewertungen und Empfehlungen von Käufern bei Oponeo basieren, helfen Ihnen dabei. Unsere Kunden hatten die Möglichkeit, die Reifen in vielen verschiedenen, manchmal sogar extremen Situationen auszuprobieren und beschlossen, ihre Erkenntnisse mit anderen zu teilen.

Achten Sie auch auf Aspekte, die mit Ihren individuellen Präferenzen zusammenhängen. Wenn Sie ein größeres Budget haben oder das ganze Jahr über weit reisen, schauen Sie sich unser Premium-Angebot an. In der Situation, in der Sie etwas Geld sparen wollen, aber trotzdem die beste Leistung erzielen wollen, werfen Sie einen Blick auf die Modelle der Mittel- und Budget-Klasse. Sie haben keine Zeit, jede Saison die Reifen zu wechseln? Ganzjahresreifen können interessant für Sie sein.

Technisch betrachtet ist es sehr wichtig, das richtige Profil für Ihren Fahrstil zu wählen. Gerichtete und asymmetrische Profile werden am häufigsten bei Winterreifen verwendet. Der diesjährige beste 175/65 R14 Reifen war der erste mit der V-Form. Er entwässert das Wasser sehr gut und reagiert perfekt auf Beschleunigungen. Die zweite Option gilt als komfortabler und stabiler, insbesondere bei Kurvenfahrten.
Sie entscheiden selbst, welche Reifen Sie wählen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie sich nicht nur um Ihre Sicherheit auf der Straße, sondern auch um jene anderer Personen kümmern.

Gefällt Ihnen der Artikel?
Bewerten Sie uns positiv.

Vielen Dank
Kommentar hinzufügen
(Achtung: Die Einträge im Forum werden moderiert.)